Mord im Altmühltal

 

 

Mein Krimi Mord im Altmühltal wird im April 2022 im Gmeiner-Verlag erscheinen. Es wird nicht nur so manches ausgegraben; der Tatort ist auch ein Graben: der Karlsgraben nahe der Eisenbahnerstadt Treuchtlingen. Eine Kanalrinne zwischen Altmühl und Rezat, die auf Karl den Großen zurückgeht.

Grabungen, die nicht allzu verbissen sind. Auch die jüngere deutsche Geschichte ist mit Humor leichter zu ertragen. Freuen Sie sich also auf die couragierte Historikerin Ricarda Held und KOK Hans Wörle von der Kripo Ansbach!

 

Sie sind doch schon gespannt? Bald wird hier das Cover zu sehen sein.


Martin Meyer

Schriftsteller und Musiker


© Autorenfoto: Manuela Obermeier

© Hintergrundbild: Ulrike Schaller-Scholz-Koenen